*
Logo
blockHeaderEditIcon

erweiterungsbau-firma
blockHeaderEditIcon
Interview Text 2
blockHeaderEditIcon

Kurzinterview mit dem Geschäftsführer Thomas Peterhans

Was waren die Beweggründe für den Anbau?
Durch den Aufbau einer Planungsabteilung und dem Wachstum in der Automation und Elektrotechnik benötigten wir mehr Arbeitsplätze sowie Produktionsfläche. Neu können Schaltschränke der Abteilung Automation mittels Aussen-Kran zwischen den einzelnen Stockwerken transportiert werden. Mit einem befahrbaren Unterstand entschärften wir das Parkplatz Problem und auf dem Dach konnten wir die Photovoltaik Module ergänzen.

Was bereitete Ihnen am meisten Freude?
Dank der Generierung von hellen und freundlichen Arbeitsplätzen konnten wir die Zufriedenheit der Mitarbeiter steigern. Mein persönliches Highlight ist das grosse Sitzungszimmer, welches nun für alle genug Platz bietet und durch die grossen Glasfronten hell und offen wirkt.

Was entpuppte sich als eher schwierig bei der Umsetzung?
Den laufenden Betrieb gleichwertig aufrecht zu erhalten. Wir wurden immer wieder durch Lärm, Staub oder Platzänderungen in unserer Arbeit unterbrochen.

Wie empfanden Sie die Zusammenarbeit mit der Methabau AG?
Zusammen fungierten wir als Team mit einer guten Kommunikation und grosser gegenseitiger Hilfsbereitschaft. Somit lief der ganze Bau reibungslos ab und dank der BIM Planung konnten alle Wünsche rasch und unkompliziert umgesetzt werden. Ich freue mich auf die weitere Zusammenarbeit mit Methabau AG.

Für die Zukunft möchten wir nochmals einen Zacken bei der Optimierung der Arbeitsabläufe zulegen und streben ein gesundes Wachstum an.
Interview Bild 2
blockHeaderEditIcon

Interview Text
blockHeaderEditIcon

Interview mit Freddy Scheidegger, Projektleiter Pezag Elektro AG

Was ist deine Position bei Pezag Elektro AG?
Ich arbeite nun seit knapp 1 Jahr als Projektleiter bei der Pezag Elektro AG. Ich begleite Projekte, erledige die Materialbestellung, zeichne Pläne, erstelle Offerten und die meiste Zeit bin ich direkt auf der Baustelle am Mithelfen oder Probleme lösen.

Was gefällt dir besonders an deiner Arbeit?
Der Kundenkontakt und der Teamzusammenhalt. Sehr spannend für mich mitanzusehen ist die Entstehung bis Vollendung eines Baus. Es ist immer ein besonderes Gefühl, die erste Lampe in einem Raum aufleuchten zu sehen und zu wissen, dass man daran beteiligt war.

Welche Verantwortung unterliegt dir beim Erweiterungsbau?
Ich habe die Leitung für die Elektrotechnik. Somit kontrolliere ich, ob die Termine eingehalten werden, sorge dafür, dass wir genügend Material und Personal vor Ort haben und ob die Arbeitsschritte gut und richtig vorankommen. Kleine Änderungen kann ich direkt vor Ort bestimmen und bei grösseren ziehe ich immer Herr T. Peterhans mit ein.

Was sind deine Wünsch für den Anbau?
Ich hoffe, dass wir im neuen Büro mehr Schalldichtung erhalten, da wir unterdessen ein sehr grosses Team sind und es schnell mal laut werden kann. Trotz dem grösseren Büro erhoffe ich mir, dass der Teamzusammenhalt dennoch so stark bleibt.

Interview mit Michael Weber, Hochbau Polier Methabau in Amriswil

Was ist deine Position bei Methabau in Amriswil?
Ich arbeite seit 3 Jahren für die Methabau als Hochbau Polier, Bauleiter & Bauführer. Ich bin dafür verantwortlich, dass der Bau gut vorankommt und die Mitarbeiter der Firma Pezag Elektro AG rechtzeitig und ohne Störung, ihre Arbeiten erledigen können. Dabei ist es wichtig, Situationen immer wieder neu zu erkennen und wenn nötig auch anzupassen.

Wie sieht der momentane Status des Baus aus?
Wir sind nun wieder im Zeitplan, obwohl uns die schlechten Wetterverhältnisse im Januar & Februar schwer zu schaffen machten. Durch die starken Windstürme und sehr kalten Tagen verloren wir wichtige Arbeitszeit, welche wir wieder aufholen mussten.

Welche Herausforderungen stellen sich bei einem solchen Anbau?
Da es ein Anbau ist, muss darauf geachtet werden, dass es mit dem bestehenden Gebäude harmoniert. Auch kann es immer wieder vorkommen, dass die bestehenden Elektroinstallationen oder Sanitäranlagen verbessert oder neu angeschlossen werden müssen.

Wie äussert sich für dich die Zusammenarbeit mit der Pezag Elektro AG?
Die Zusammenarbeit ist super und wir verstehen uns prima. Alle sind sehr hilfsbereit und es ist sehr praktisch, bei Fragen oder Anliegen gleich nebenan mehrere Fachpersonen zu haben. Mich freute es, alle Mitarbeiter der Pezag Elektro AG persönlich kennen zu lernen.
Interview Bild
blockHeaderEditIcon

Kontakt
blockHeaderEditIcon

Kontakt

Pezag Elektro AG
Eichenstrasse 3
9220 Bischofszell TG
+41 71 424 24 90
info(a)pezag.ch

Öffnungszeiten
blockHeaderEditIcon

Öffnungszeiten

Verkaufsladen
Dienstag bis Freitag
08:30 – 11:30 Uhr
13:30 – 18:00 Uhr
Montag & Samstag
geschlossen
 
Servicebetrieb und Installationsabteilung
Montag bis Freitag
07:00 – 12:00 Uhr
13:15 – 17:00 Uhr

  
aktuelles
blockHeaderEditIcon

Aktuelles


Holen Sie sich kompetente Beratung bei unserem fachkundigen Team. Modelle und Preise finden Sie in unserem E-Shop

... mehr info

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail